inkasso.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

KONGRESS 2017

Welche Perspektiven ergeben sich für das Forderungsmanagement?

Wie macht sich die Inkassowirtschaft fit für eine Zukunft, in der durch die Digitalisierung innovative Geschäftsfelder erschlossen werden und die Branche gleichzeitig unter immer schnellerer Regulierung seitens der Politik steht?

Wir geben Ihnen die Antwort! Der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. (BDIU) veranstaltet vom Donnerstag, 6. April, bis Freitag, 7. April 2017, in München seinen nächsten Branchenkongress Forderungsmanagement.

Auch 2017 wollen wir Sie und über 500 weitere Gäste wieder mit Fachvorträgen, Workshops, Diskussionen und vielen Networking-Chancen begeistern!

Folgende Programmpunkte erwarten Sie dabei unter anderem:

Mittwoch, 5. April 2017
14 Uhr: BDIU-Ausschüsse, FENCA Members' Meeting (nicht öffentlich)
ab 19 Uhr: Wam-up

Donnerstag, 6. April 2017
10 bis 13 Uhr: BDIU-Mitgliederversammlung (nicht öffentlich)
14 bis 15.15 Uhr: Eröffnungsplenum
16.15 bis 17.30 Uhr: Erster Workshop-Slot
19 Uhr: Abendveranstaltung im Bayerischen Hof

Freitag, 7. April 2017
9.30 bis 17.30 Uhr: Workshops
19 Uhr: Cool-down

Anmeldung und weitere Informationen:

www.bdiu-kongress.de

Hilton Munich Park I Am Tucherpark 7 I 80538 München